Sonntag, 22. Februar 2015

Nr. 358: Wadenklopfer

Postkartenabo.ch Grüsse machen froh
<br />
THE CHALLENGE, A MAORI WARRIOR
<br />
Photo: K. & J. Bigwood
<br />
Illice Reproduction, Februar 2015

Huaha Heidi!

Costa Rica macht es genau richtig, aber wirklich alles: Dorfvorsteher Ha Ramui erschreckt an der Grenze jeden einzelnen Zuwanderer persönlich. Der Folkorist geht gerade noch als Jungvolk durch - Fasnacht ist halt ein Jungbrunnen. Wer sich nicht verscheuchen lässt, kriegt eins aufs Näggi...

Läck mir, weg von hier,

Franz

Nr. 357: Schlittelspass

Plaisirs de la Neige
<br />
Reproduction interdite © Editions J. Cellard
<br />
Postkartenabo.ch Nr. 26 Januar 2015

Achtung, liebe Ariane,

Man muss mitunter weite Wege gehen, um Schnee zu finden. Hier aber gibt es mehr als genug. Selbst einäugige Bälger geben im Rennen alles - vom Start bis ins Ziel. Der ellbögelnden Jugend gehört die Zukunft, bergauf wie bergab!

Glatte Grüsse vom Franz

Mittwoch, 31. Dezember 2014

Nr. 356: Wahnsinnige Winterwende

Franz wünscht ein glückliches Jahr!
<br />
© Tari Kecak, Bali Post Card PS-A217
<br />
brought to you by www.arthursreise.ch

Wow Jeremy,

Die Blumenkinder von der Insel ferien den Jahreswechsel vor allen andern - und auf eine wonnige Art. Nur eines von ihnen kann nämlich die Lottomillion gewinnen. Aber jedes tut strategisch extra so, wie wenn es das ganze Geld gar nicht nötig habe. Die rituelle Geste heisst: Ich will den Preis um keinen Preis, nein danke! So habe ich mir halt «en passant» den Kelch geschnappt.

diebisch grüsst, ins 2015 frohlockend,

dein Franz

Samstag, 29. November 2014

Nr. 355: Strandspiele

LIDO DI JESOLO | La Spaggia | Riproduzione vietata | Postkartenabo.ch  © Ed. ARDO – Venezia DA FOTOCOLOR KODAK EKTACHROME
<br />

Liebe Lilou

Ich lasse mein Ferienjahr am Strand ausklingen. Wichtig ist das Gleichgewicht. Mathilde ist im Brennball auf Booten leider nicht zu schlagen: Es nützt nichts, sie x-mal zu treffen, wenn man von der Unwucht des eigenen Wurfes jedes Mal selbst ins Wasser fällt.

Alles ist im Fluss, mit Gruss und Kuss!

dein Franz

Nr. 354: Königliche Bettelei

Femmes Peul de Sarrasseni © Foto: S. Diawarra | Reproduction interdite
<br />
Postkartenabo.ch Jolly Greetings On Real Paper. Since 2012. Untill 2015.

Treueste Tamaris,

Die gute Nachricht: Bis Ende Jahr kannst du mein Abo noch bestellen. Aber du musst nicht. 12 Karten kosten 77 Franken. Wäre das ein Weihnachtsgeschenk für Tante Hedwig?
A propos Geschenk: Die Finanzierung des Dienstes ist bereist gesichert, sämtliche Unkosten gedeckt. Jeder Spendefranken fliesst zu 100 Prozent mir zu. Ehrlich.

Goldige Grüsse,

Franz

Mittwoch, 22. Oktober 2014

Nr. 353: Kumse

Achtung: Postkarten sind halbprivat und nicht versichert.
<br />
© ET EKTE KORT ENERETT: KNUT Anne KUNSTFORLAG a/s 
<br />
Reprinded in Switzerland by Franz
Smöre zäme,
Es ist Humbug, zu behaupten, früher sei alles besser gewesen. Das Babyhandling jedenfalls sicher nicht. Norwegische Naturvölker sind sehr narzisstisch, wenn nicht narzissistisch. Manche Mütter scheinen gar Sadistinnen zu sein. Man schnürt doch ein Baby nicht so ein, oder?
Ich habe der Frau die Kappe gewaschen,
Liebe Grüsse vom Franz

Montag, 29. September 2014

Nr. 352: der asiatische Raum

© Quantity Postcards Oakland CA
<br />
Fishing is always good at Roadside, America, Mintun County
<br />
Built by K. R. Reynolds in less than seven years. Copied by Postkartenfranz in less than eight hours.
Saionara Anja,
Ich habe mir hier spontan einen asiatischen Raum aufgebaut. Beim Fischen mit Harry und Mimi bin ich darin zur Ruhe gekommen. Es muss die Mentalität sein. Plötzlich erscheinen die Probleme vom Sommer ganz klein - Schuhstaub von gestern. Ich setze mich mit Mimi gleich ins Cabrio und brause weiter...ans Meer!
dein Franz

Freitag, 22. August 2014

Nr. 351: Hütchen

THE NATIVE STRAW MARKET, Nassau
<br />
Traido a used por Romano Paganini de Argentina
<br />
Photo: © E. Ludwig

Cara Salmona,

Die Reiserei zehrt manchmal auch an meinen Kräfte. Wenigstens schlafe ich jetzt besser, seit ich mir am Strohmarkt ein Haarnetz besorgt habe. Ich schwatzt es einer Kundin ab, der ich dafür eine geflochtene Fischtasche kaufte.
Vielleicht setze ich mich im Herbst zur Ruhe - aber wo?

Rastlose Grüsse,

Franz

Nr. 350: Süper Hü

Süper Hü | Postkartenfranz im Juli 2014
<br />
Postman, take care of this postcard

Mein Mäuschen,

Nach dem eintönigen Sportmonat stand mir der Sinn nach einem wilden Tanz und Pauken. Wie schön, dass ich auf eine Husarentruppe traf, der ich mich sogleich anschloss.
Wir löffeln was das Zeug hält und haben ein Super-Gruppengefühl.
Ich gehöre schon voll dazu!

dein Zigeunerfreund,

Franz

Nr. 349: Im Endstadion

Postkarte Nr. 19 | Juni 2014
<br />
im Endstadion

Hello Fans!

Ich habe mein Zelt auf einem Fleck Grün mitten in Rio augestellt. Hier hat es Platz für Tausende! Wenn der Pot voll ist, kommt noch etwas Erde oben rein, weil sonst der Deckel nicht passt. Alles liegt ganz in der Nähe parat. Viele wissen gar nicht, wie grossartig die Brasilianerinnen in Logistik sind.

Viva a organizaçao!

Franz

Dienstag, 10. Juni 2014

Nr. 348: Trauerspiel

Postkartenabo.ch | Thanks to our reader Deborah Johanna for her contribution from New York City!

Genossin Debbie!

Am 1. Mai waren wir im Staatsgefängnis. Eine Truppe Häftlinge führte unter der Käseglocke ein Trauerspiel auf. Im Programm war ein explosives Käferfest angekündigt. Vor allem die tragenden Rollen waren beeindruckend.

Hoch die internationale Solidarität!

Franz

Montag, 28. April 2014

Nr. 347: Irrland

Costumi Siciliani Stampato in Irlanda
<br />
Irre Grüsse von irgendwo

Dia duit!

Verschmitzt und zugenäht: Sinéad und N'oirin hatten für das Mitarbeiterfoto nichts zum Anziehen. Aber Daddy Ois'in lieh den beiden gern zwei Teppiche aus der Lobby. N'oirin fand da auch eine Vase - und für Sinéads Beigabe half der Froschkönig aus.

cheers!

Franz

Nr. 346: Kairosa

Brought to You by Minverva Film from Cairo, Egypt

Liebe Corina,

Betti und ich geniessen den arabischen Frühling über alle Massen! An der Grenze empfing uns ein weltoffener Gastarbeiter mit einem Spalier auf glühend heissem Sand. Wir mussten durch die hohle Gasse tanzen! Betti machte im rosa Kleid eine gute Falle. Ich tat einen hunnischen Einfallschritt!

Herzlich,

Franz

Postkarten vom Franz

Kurliges aus der Kiste

Flattere den Franz!

Abonniere diesen Blog auf richtigem Papier!

Dir gefallen die Bilder auf diesem Blog? Du liebst Postkarten? Dann abonniere die Postkarten vom Franz: Jeden Monat einen Postkartengruss in deinem Briefkasten. Echt. Jetzt abonnieren auf Postkartenabo.ch. Bis bald, dein Franz. Sichere dir ein Postkartenbuch mit 12 ausgewählten Postkarten vom Franz.
Oder schick mir eine Postkarte, wenn du eine hübsche Karte aus der Sammlung zurück willst. Postkartenfranz
c/o Müllers Büro
Müllerstrasse 48
CH-8004 Zürich
Schweiz Suisse Svizzera

Zufallsbild

Costumi Siciliani Stampato in Irlanda
<br />
Irre Grüsse von irgendwo

Archiv

März 2015
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 
 

Aktuelle Beiträge

Nr. 358: Wadenklopfer
THE CHALLENGE, A MAORI WARRIOR Photo: K. & J....
Postkartenfranz - 3. Februar, 12:22
Nr. 357: Schlittelspass
Reproduction interdite © Editions J. Cellard Postkartenabo.ch. ..
Postkartenfranz - 3. Februar, 12:18
Nr. 356: Wahnsinnige...
© Tari Kecak, Bali Post Card PS-A217 brought...
Postkartenfranz - 28. Dezember, 22:32
Nr. 355: Strandspiele
" height="274" alt="LIDO DI JESOLO | La Spaggia |...
Postkartenfranz - 19. November, 10:24
Nr. 354: Königliche...
Postkartenabo.ch Jolly Greetings On Real Paper. Since...
Postkartenfranz - 19. November, 10:17

Postkartenfranzstatistik

Postkartenfranz bei Twitpic

Suche

 

Credits

Knallgrau New Media Solutions - Web Agentur f�r neue Medien

Schreiberei & Fabulatur

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB

Schweizer Blog Verzeichnis


Gruss vom Franz
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren